Verein für Deutsche Spitze e.V.

Gruppe Alb - Oberer Neckar


Home

Aktuelles

Termine

Sonderschauen

Über uns

Berichte

Erfolge

Unsere Züchter

Welpen

Deckrüden 

Fotos

Spitze in Not

Weiterbildung

Links

Kontakt

Datenschutzerklärung

Impressum

3. Südwest Cup-Wochenende für Spitze am 7. und 8. Juli 2018 in Karlsdorf-Neuthard

 

7. Juli 2018 - Clubabend

Wieder einmal bewies Petrus, dass er unserem Südwest Cup-Wochenende wohlgesonnen ist. Bei herrlichstem Wetter trafen sich die Helfer am Samstag schon kurz nach Mittag auf dem Vereinsgelände des HSV Karlsdorf-Neuthard, um gemeinsam alle Unterlagen vorzubereiten, den Ring abzustecken, den Pavillon aufzubauen ….usw.

Auch zu dem von Herrn Puschacher angebotenen Ringtraining fand sich eine interessierte Gruppe ein und ließ sich erklären, was ein Richter im Ring sehen möchte.

Pünktlich um 18:00 Uhr war der Grillmeister bereit aufzulegen. Nach einer kurzen Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Sylvia Lange-Schneemilch und die Leiterin des HSV-Teams Veronica Mahl wurde das köstliche Büffet eröffnet. Sodann konnten sich alle Gäste nach Herzenslust stärken.

Nach dem Nachtisch gab es Gelegenheit, eines unserer hochwertigen Gruppen-T-Shirts zum Sonderpreis zu erstehen oder hübsche, von Mitgliedern der Gruppe gestiftete Preise auf Amerikanisch zu ersteigern. Vielen Dank an Herrn Puschacher, den beharrlich motivierenden Auktionator und seinen Assistenten Jens Schäfer, sowie an die Stifterinnen Dani Kaiser-Eckert, Jutta Schäfer und S. Lange-Schneemilch, die damit einen schönen Beitrag zur Gruppenkasse leisteten.  

8. Juli 2018 - Ausstellung

Bereits früh am Sonntagmorgen fanden sich wieder die Helfer ein, um den Ring aufzubauen und die Geräte für die elektronischen Richterberichte zu installieren.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Firma Bosch, die uns mit Startnummern, Berichtsmappen, Platzierungsschildern usw. und nicht zuletzt mit vielen Futterspenden großzügig gesponsert hatte, sodass wir neben den Pokalen Sonderpreise für die Jugend und die Veteranen ausgeben konnten. Auch gab es wieder für die Jüngsten ein Spielzeug und für jeden gemeldeten Hund eine kleine Erinnerungsgabe.

Nachdem Ausstellungsleiter Gregor von Dungen die Spezialzuchtrichterin, Frau Gabriele Runge, vorgestellt und die Ausstellung eröffnet hatte konnte Herr Puschacher noch zwei verdiente Mitglieder der Gruppe ehren. Mit der Goldenen Ehrennadel für 20-jährige Mitgliedschaft im Verein wurde Frau Ingrid Reehten ausgezeichnet. Frau Christina Semmelmann erhielt die Goldene Ehrennadel des VDH für ihre langjährigen und hervorragenden Verdienste um den Verein und das Deutsche Hundewesen.

Danach begann die Arbeit für Frau Runge und ihr Ringteam. Sorgfältig und gründlich nahm sie ihre Aufgabe wahr. Am Ende des Tages stellte sie erfreut fest, dass ihr durchweg qualitativ hochwertige Hunde vorgestellt wurden.

Auch das Ringteam Chris Semmelmann, Jens Schäfer und Andrea Wosegien leistete hervorragende Arbeit.

Während des Richtens wurden alle ausgestellten Hunde nach und nach von Ausstellungsleiter Gregor von Dungen auf einem schönen Podest fotografiert. Die Fotos sind über folgenden Link zu erreichen: https://photos.app.goo.gl/N87GVqPtXt4BJdxf6

Auch an diesem Tag versorgte uns das Event-erfahrene Team des HSV Karlsdorf-Neuthard wieder mit warmen Speisen und kalten Getränken, mit Kaffee und selbstgebackenen Torten vom Feinsten. An dieser Stelle sei dem Team und seiner Leiterin Veronica Mahl ganz herzlich gedankt für ihre liebevolle und professionelle Betreuung das ganze Wochenende über.

Beim Abschied gab es viele positive Rückmeldungen von den Ausstellern, die uns ermutigen, im nächsten Jahr einen neuen, den 4. Südwest Cup in Karlsdorf-Neuthard zu veranstalten. Inzwischen steht der Termin bereits fest und kann im Kalender vermerkt werden. Es ist der 30. Juni 2019.

Zum Schluss möchten wir allen, die dem 3. Südwest Cup Wochenende zum Erfolg verholfen haben, herzlich danken. An erster Stelle den Ausstellern, die ihre Hunde bei uns vorgestellt haben. Frau Gabriele Runge, dass sie uns als Richterin zur Verfügung stand. Gregor von Dungen, der als Ausstellungsleiter die Gesamtverantwortung trug. Chris Semmelmann, Jens Schäfer und Andrea Wosegien für das hervorragende Zusammenwirken im Ring, Karin Puschacher für das Verwalten der Finanzen und die Ausgabe der Startnummern, Hansjörg Puschacher für das Ringtraining und viele gute Ratschläge, Jutta Schäfer und Daniela Kaiser-Eckert mit Familien für zeitraubende Vorbereitungsarbeiten und das Ausleihen von elektronischem Equipment. Dem HSV Karlsdorf-Neuthard für die erneut bewiesene Gastfreundschaft sowie der Firma Bosch für ihr großzügiges Sponsoring. Nicht zuletzt Angelika Rosenzweig, Jutta Schäfer, Roswitha Schultheiß und Dr. Joachim Erhardt für das Überlassen von Fotos.

Text: S. Lange-Schneemilch, Fotos: A. Rosenzweig, J. Schäfer, J. Erhardt, S. Lange-Schneemilch

zurück zur Homepage